Eine große Summe - Kampfkunstgala 1999

Erlös aus der Kampfkunst-Gala 5.300 DM für mehrfach behinderte Kinder.

 

 

Düren (dla). Einen Scheck in Höhe von 5.300 DM konnte Thomas Braun von der TBWT-Kampfkunstschule jetzt an Frau Zenker, die Heimleiterin des Internats für mehrfach behinderte Kinder in der Meckerstraße, überreichen. Das Geld ist der Erlös aus den Eintrittsgeldern und Spenden aus der Kampfkunst-Gala in der Birkesdorfer Sporthalle. Anlaß für die Benefiz-Gala, die der Kampfkunstlehrer Sifu Thomas Braun in Zusammenarbeit mit der Stadt Düren und dem örtlichen Blindenfürsorgeverein organisiert hatte, war das zehnjährige Bestehen der Schule für TB Wing Tsun. Thomas Braun, der seit 15 Jahren Kampfkunst betreibt, fand schnell helfende Hände, um ein interessantes Programm zusammenzustellen.

 

Die Auslagen hatte der Veranstalter aus eigener Tasche bezahlt, so daß die Eintrittsgelder und Spenden vollständig an die behinderten Kinder weitergereicht werden konnten.

 

Über einen Scheck in Höhe von 5.300 DM, der ihr von Thomas Braun überreicht
wurde, konnte sich Frau Zenker vom Internat für mehrfach behinderte Kinder freuen.

 

Text: Super Mittwoch 1999

Hier finden Sie uns

TB Wing Tsun & TB Escrima

Kampfkunst-Akademie Merzenich

 

Lindenstraße 44

52399 Merzenich

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02421 / 225081

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TB Wing Tsun & TB Escrima Kampfkunst-Akademie Merzenich